«

»

Aug 30 2014

Der Zerfall der Kirchentreppe

Dieses Bild zeigt die Treppe zur St. Anna Kirche vom heutigen Samstag, den 30. August.

IMG_20140830_120211

Offenbar lässt die Kirche die Stufen nicht mehr pflegen. Statt das Gras entfernen zu lassen und somit weiteren Schäden an der Treppe vorzubeugen oder diese zu reparieren, wurde ein Schild aufgehängt: „Achtung Gehwegschäden!“

Update: Inzwischen wurde die Kirchentreppe gesäubert. Sehr schön! Leider beschmieren jetzt Jugendliche das neue Schild mit Filzschreibern und Worten, die nur bei ihnen zu Hause in Gebrauch sein können.

1 Kommentar

  1. Helga Bestgen

    Nur in die Tüte gesprochen:
    Meines Wissens nach wurde das Pfarrhaus unter einer Auflage günstig vermietet, nämlich das Gelände um das Pfarrhaus zu pflegen
    und reinigen. Sind die Mieter ausgezogen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.