«

»

Mai 19 2015

Neue historische Bilder

Dampflokomotive 1920

Dampflokomotive in Hämmern, 1920.

 

Auf meiner Suche nach historischen Bildern von Hämmern und der St.Hubertus-Schützenbruderschaft bin ich im Hückeswagener Stadtarchiv auf vier mir bisher unbekannte Aufnahmen aus Hämmern gestoßen. Oben eine  Dampflokomotive auf der Bahnstrecke, laut Beschriftung von 1920. Meiner Ansicht nach fährt die Lokomotive gerade aus Wipperfürth kommend in Hämmern ein.

 

Wupperwiesen02 1920  Wupperwiesen01 1920

 

Diese beiden Bilder zeigen die Wupperwiesen im Jahre 1920. Meiner Ansicht nach müsste der Bahndamm rechts am Waldrand liegen und somit sind die Aufnahmen in Blickrichtung Hückeswagen/Grunewald aufgenommen.

 

Überschwemmung 1929

Das letzte Bild zeigt laut Beschriftung eine Überschwemmung der Wupper im Jahre 1929, der Weg vom Ort zum Bahnhof war nicht mehr passierbar. Bei dieser Ansicht bin ich mir nicht sicher, stehen diese Häuser an der (überfluteten) Hauptstraße?

Für Hilfe bei der Identifizierung und Beschriftung der Bilder bin ich dankbar. Wir sind immer auf der Suche nach weiteren historischen Bildern von Hämmern und Umgebung. Haben sie alte Bilder daheim? Kontaktieren sie uns, wir sind an allem interessiert!

Veröffentlichung aller Bilder mit Genehmigung des Bildarchivs des Hückeswagener Stadtarchivs. Vielen Dank für die freundliche Zusammenarbeit!

2 Kommentare

  1. hans-leo nassenstein

    Ja da stimme ich mit Klaus überein, das Photo zeigt das frühere „Thomas Häuschen“! Dahinter steht die Scheune von Hubert Nassenstein, der die Wupperwiesen bewirtete und das Heu hier zwischen lagerte. Das “ Thomas Häuschen“ stand grundsätzlich vor der Wupperbegradigung, etwa 1958, einmal im Jahr „Land unter“!

  2. Klaus

    Das Haus im Hochwasser ist das Haus von Stec im heutigen Industriegebiet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.