Jürgen

Informationen zum Autor

Name: Jürgen Löhr
Angemeldet seit: 9. Januar 2014

Aktuelle Beiträge

  1. Eichelschießen — 8. April 2018
  2. Otto-Zach-Gedächtnisschiessen — 1. März 2018
  3. Jahreshauptversammlung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hämmern — 19. Februar 2018
  4. Die Sternsinger kommen! — 2. Januar 2018
  5. Sternsingeraktion 2018 — 11. Dezember 2017

Die meisten Kommentare

  1. Neue historische Bilder — 2 Kommentare
  2. Informationsveranstaltung am 11.02.16 zur Belegung von drei Objekten in Hämmern mit Flüchtlingen — 2 Kommentare
  3. Reibekuchenfest mit Otto-Zach-Gedächtnis-Schießen — 2 Kommentare
  4. Otto-Zach-Gedächtnisschiessen — 2 Kommentare
  5. Fotowettbewerb „Hämmeraner Herbst“ — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Apr 08 2018

Eichelschießen

Die St. Hubertus-Schützenbruderschaft lädt ihre Mitglieder ab sofort wieder zum Eichelschießen! 

Jeden Montag ab 19:30 im Schützenhaus für alle Schützen! 

(und zu den bekannten Terminen der anderen Altersgruppen)

Kommt vorbei, habt Spaß in geselliger Runde und seid erfolgreich beim Sportschießen!

 

 

Und nicht vergessen:  Eichelschießen nun obligatorisch für alle Vorstandsmitglieder!

Mrz 01 2018

Otto-Zach-Gedächtnisschiessen

Der Otto-Zach-Gedächntispokal sucht einen neuen Besitzer! Alle Schützen (und solche die es werden möchten) sind herzlich dazu eingeladen ihr Glück zu versuchen! Geschossen wird mit dem KK-Gewehr auf einen Holzvogel.

An diesem Samstag (3.3) ab 17:00 Uhr im Schützenhaus. Für Verpflegung ist gesorgt. Willkommen!

 

Feb 19 2018

Jahreshauptversammlung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hämmern

Bericht zur Jahreshauptversammlung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Hämmern vom 18.02.2018

Die St. Hubertus-Schützen aus Hämmern haben eine neue erste Vorsitzende! Die bisherige 1. Vorsitzende Gabriele Schmauch scheidet nach neun Jahren verdienstvoller Arbeit auf eigenen Wunsch aus ihrem Amt, Nachfolgerin wird in einstimmiger Wahl die langjährige Oberschießmeisterin Kordula Scheider.

Weitere wichtige Wahlen:

  • Neuer 1. Geschäftsführer wird Jürgen Löhr.
  • Die bisher komissarisch gewählte 2. Geschäftsführerin Heike Hildebrand wird im Amt bestätigt.
  • Neuer Schützenhauptmann ist Frank Vosswinkel.
  • Neu im Amt der 2. Kassiererin ist Katharina Bosbach.
  • Neuer Oberschießmeister ist Matthias Dannaks.
  • Maximillian Preußiger ist neu im Amt des 2. Schießmeisters KK.
  • Sechs weitere Mitglieder des erweiterten Vorstandes stellten sich turnusmäßig zur Wiederwahl und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Wir danken sämtlichen anwesenden Mitgliedern für die Teilnahme an der Jahreshauptversammlung. Ein besonderer Dank geht an alle aus dem Vorstand scheidenden Mitglieder für ihre hervorragende Arbeit.

Jan 02 2018

Die Sternsinger kommen!

Dez 11 2017

Sternsingeraktion 2018

Auch 2018 ziehen die Sternsinger wieder durch Hämmern!

Nov 04 2017

Feuerwehrvogelschießen der Löschgruppe Hämmern

Feuerwehrvogelschießen der Löschgruppe Hämmern

 

Hämmern hat wieder eine Königin. Diesmal allerdings in der Löschgruppe Hämmern. Am 21.10.2017 fand das erste Vogelschießen der Löschgruppe statt. Dieses konnte Mareike Hartmann mit dem 106. Schuss für sich entscheiden.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Kameradin.

 

Okt 22 2017

Einladung an alle Hämmeraner

Langeweile? Nix in der Flimmerkiste?

Dann komm doch ins Schützenhaus! Immer montags ab 19:30 zum Klönen, Karten spielen und

gemütlichem Zusammensein. Um den neuesten Dorftratsch zu hören oder loszuwerden. 

Jeder ist willkommen! Geselligkeit ist Trumpf.

Okt 08 2017

Ergebnisse des Onkel-Fritz-Gedächtnis-Schießens 2017

Sep 28 2017

Fotowettbewerb „Hämmeraner Herbst“

Diese Aufnahme hier ist eines der schönsten Bilder des historischen Hämmern. Doch sicher bietet Hämmern auch heute noch jede Menge fantastische Fotomotive?! Und sicher gibt es unter den Hämmeraner Bürgern auch einige begeisterte Fotografen?

Daher starten wir hiermit den ersten haemmern.de – Fotowettbewerb unter dem Motto „Hämmeraner Herbst“

Ob Profi oder Gelegenheitsknipser, alle Teilnehmer sind willkommen. Die einzige Bedingung ist, dass das Motiv in Hämmern oder dem nahen Umland aufgenommen werden muss, eine Ortsangabe ist bei der Einsendung wünschenswert.

Schickt eure Bilder bitte an fotowettbewerb@haemmern.de, Einsendeschluss ist der 31.10.2017, der hoffentlich goldene Oktober bietet also beste Bedingungen.

Wir werden die Einsendungen bewerten und die besten Motive hier veröffentlichen. Ihr möchtet als möglicher Gewinner lieber anonym bleiben? Kein Problem, dann gebt das bei eurer Einsendung einfach mit an.

Nun viel Spaß bei der Motivsuche!

 

Sep 13 2017

Weitere historische Bilder aus Hämmern

Noch einige Bilder aus dem Jahr 1982

 

Ältere Beiträge «