Schlagwort-Archiv: Müllsammeln

Mrz 25 2005

Müllsammeln 2005

Am 19.03.2005 um 09.30 Uhr war es mal wieder soweit. Alle Hämmeraner die sich ein müllfreies Dorf wünschen, hatten sich zum Unratsammeln am Feuerwehrhaus eingefunden.
Unter der Leitung von Norbert Grüterich wurden schnell die Leute zu Gruppen eingeteilt und in alle Richtungen mit Handschuhen und blauen Säcken losgeschickt. Nach etwa 2 Stunden saßen dann alle wieder bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen, gestiftet von der ESSO-TANKSTELLE-FRANK THEDE, bedient von Frau Eveline Grüterich, zusammen.
Es ist erstaunlich wieviele Leute sich daran beteiligen, fast aus jedem Verein war einer anwesend und selbst der Kindergarten war mit seinen Gärtnerinnen vertreten.
Nur von denjenigen, die den Unrat verursachen, wurde keiner gesichtet, warum auch, dann könnten sie ihn ja direkt entsorgen. Leider hat man nicht die Möglichkeit die Leute, die aus ihrem Autofenster entsorgen sofort am Kragen zu packen und mit dem Gesicht in den Müll zu drücken!
Trotz allem muß man sagen, daß die wilden Müllablagerungen seit der Rücknahme der Dosen u. Flaschen enorm nachgelassen hat!
Nächstes Jahr auf ein Neues!!!

» Neuere Beiträge