«

»

Jul 01 2017

Wipp800 – Mottotag „Zusammen leben“

 

Wipp800 – Mottotag „Zusammen leben“ am 6. Juli

 

Liebe Hämmeranerinnen und Hämmeraner!

Am Mottotag „Zusammen leben“ am 06.07.2017 feiern alle sieben Kirchdörfer von Wipperfürth gemeinsam im Herzen der Stadt die feierliche Einweihung ihres individuell angefertigten Kunstwerks  „Ort und Zeit Tafeln“.

Mit Unterstützung vieler Einwohner der Stadt Wipperfürth und der sieben Kirchdörfer ist dieses Kunstwerk unter der Federführung des Kunstbahnhofes entstanden.

In Hämmern haben die Firma KS Graphik (Klaus Schiffmann) und der Bürgerverein die Organisation und Durchführung übernommen.

Am 06.07.2017 ab 18 Uhr findet die Einweihung in feierlichem Rahmen auf dem Klosterberg statt.

 

Mit einem Sternlauf starten die Bürger am 06.Juli in den Kirchdörfern und wandern zum gemeinsamen Treffpunkt auf dem Klosterberg. Wir in Hämmern treffen uns

 um 16.45 Uhr am Feuerwehrhaus.

Es wäre schön, wenn einige von euch Zeit zum Mitwandern hätten. Wer nicht wandern möchte, kann um 18.00 Uhr direkt zum Klosterberg kommen, um an der Einweihungsfeier teilzunehmen. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid.

 

Mit herzlichen Grüßen

Bürgerverein Hämmern 2006 e.V.

Der Vorstand

Ulrich Frößler / Jana Schmidt-Nitz / Helga Dörpinghaus

 

PS: Diese Information veröffentlichen wir auf Hämmern.de und in Facebook. Oder ihr erhaltet sie per E-Mail / WhatsApp. Gerne könnt ihr diejenigen informieren, die wir über diese Zugangswege nicht erreichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.